Neues aus dem Meer…

Von glücklichen Nixen und Veränderungen.

Die Meerjungfrau ist ein Phänomen. Denn das Motiv war ursprünglich nur ein Stempel-Entwurf vor über einem Jahr und zierte ein paar Stoffe. Dann hat sie es sich ob Eurer Sympathie anders überlegt und noch einige Oberflächen mehr für sich in Beschlag genommen.

Das Motiv entstand im Februar 2020 und war ursprünglich als ein Stempel zum Stoffbedrucken geplant. An der Figur habe ich relativ lange zwar gezeichnet, aber das Schnitzen ging dann umso schneller. Der Vorteil an Entwürfen als Stempel ist, dass sie einfarbig sind. Was wiederum für andere Produkte weniger hilfreich ist – aber in dem Fall hat es trotzdem funktioniert.

Stempel schnitzen, DIY, stamp carving

Meerjungfrau goes Emaille-Anstecker

Und nach vielen anderen Produkten gibts jetzt endlich auch mal einen richtigen Soft-Emaille-Pin.

Und nicht einfach nur irgendein Pin, sondern einer der toll in allen Regenbogenfarben glänzt. Wir sind super glücklich über das Resultat und auch den Zuspruch, da die Herstellung natürlich mit einigem Risiko aufgrund der hohen Auflage behaftet war.

Und dann kommen wir auch schon zum Punkt „Veränderungen“

Über die nächsten Wochen müssen einige Produkte wieder aus dem Shop weichen, denn sie sind nicht mehr so gut zu handhaben. Die Gründe sind ganz unterschiedlich, zum Einen brauchen manche Produkte zu viel Platz oder lassen sich schlecht lagern, andere sind für den Versand zu komplex, und manche waren für Märkte bestimmt, aber da diese ja erstmal weiterhin nicht stattfinden können, gibts dann auch weniger Unikate wie Handtücher oder handbedruckte Shirts.

Stattdessen gibts dann noch paar coole neue Spezialitäten aus dem Hause Halb und Halb, ein paar neue Motive sind auch schon geplant und vielleicht sogar noch ein oder zwei andere Pins.

Desweiteren wird die Kinderabteilung weiter ausgebaut, da fehlt noch immer das ganz große Dinosaurierspektakel.

Wo wir gerade dabei sind:der Shop ist neu!

In wichtig kleine Schritten passieren Änderungen, die alle nebenbei so laufen, während der normale Zirkus auch noch auf dem Schreibtisch stattfindet.

Und manchmal läufts ganz schlecht, dann gehen alle eMails bei einem Serverumzug verloren, und manchmal läuft alles super gut, weil der Shop endlich auf dem Handy auch ansehnlich ist.

Und weil ihr ja eh alle so schrecklich nett seid, versucht ihr es auch schon mal als ein ganzes Wochenende lang, bis wieder alles funktioniert. Danke für die Geduld!

Share:

TOP